Schlagwort-Archive: Gillich

21. Sutthauser Mahlzeit

Am 05.11. und 06.11.2021 konnte nach einjähriger Corona-Pause nun endlich zum 21. mal das Dicke-Bohnen-Essen stattfinden. Wie gewohnt, wurde bei bestem Essen und Musik in der Sutthauser Mühle, gesellig beisammen gesessen. Neu war die Kontrolle der 2G-Regeln zu Beginn der Veranstaltung. Außerdem hielt Frank Gillich einen kurzen Vortrag über sein Kunstprojekt „Wachsen und Zusammenwachsen“, welches er mit Sutthauser Schülern realisiert hat. Neben vielen bekannten Gesichtern war in diesem Jahr zum ersten mal dabei die neue CDU-Vorsitzende Verena Kämmerling.

Kunstprojekt „Sutthausen – 50 Jahre Stadteil von Osnabrück“

Im Rahmen der 50-Jahr-Feier hat das Projekt „Wachsen und Zusammenwachsen“ besonderen Raum erhalten. In kunstpädagogischen Aktionen haben Sutthauser Kinder und Jugendliche ein Objekt gestaltet, das zusammen mit der Arbeit des Steinbildhauers Frank Gillich das Ensemble „Wachsen und Zusammenwachsen“ darstellt.

Diese Skulptur als Identifikationssymbol im öffentlichen Raum Sutthausens wurde am 2. Juli auf dem Schulgelände am Egon-von-Romberg-Weg seiner Bestimmung übergeben. Eine Tafel mit Erläuterungen zum Objekt ist in Vorbereitung.

Vorstandssitzung vom 25.09.2020

Der Vorstand beschließt die Beantragung der Gemeinnützigkeit beim Finanzamt Osnabrück. Außerdem wird aufgrund der Corona-Lage die Absage folgender Veranstaltungen beschlossen. Nicht stattfinden können demnach der Jazz-Frühschoppen, die Sutthauser Mahlzeit, sowie der Weihnachtsmarkt. Das Kunstprojekt anlässlich der 50-Jahr Feier nimmt derweil Fahrt auf. Für die Gestaltung ist der Künstler Frank Gillich unter Beteiligung der Berufsbildenden Schulen im Marienheim, der Grundschule Sutthausen und der Mitglieder verschiedener Jugendgruppen statt.